You are currently viewing Moritz Weissenhofer (Buchkirchen) zweifacher österreichischer Meister!

Moritz Weissenhofer (Buchkirchen) zweifacher österreichischer Meister!

Bei den Österreichischen Schüler Meisterschaften am Samstag, den 4. September im Alois Sauerlachner  Gewichtheben Zentrum in Ranshofen stellte der Landesverband Oberösterreich insgesamt sechs Teilnehmer/innen. Insgesamt konnte der LV Oberösterreich sieben Medaillen für sich buchen. Ein Lob an den Veranstalter ATSV Ranshofen unter der Führung von Alois Sauerlachner, sie haben die Meisterschaft toll organisiert. Unter den Zuschauern auch der Bürgermeister der Stadt Braunau Johannes Waidbacher sowie der Vize-Bürgermeister Hubert Esterbauer.
 
Den Vogel schoss Moritz Weissenhofer (Union Buchkirchen) in der U13 ab. Der 13-jährige holte sich nicht nur den Meistertitel im Gewichtheben sondern siegte auch beim Mehrkampf bestehend aus 30-m Sprint, 3-Sprung und Kugelwurf.
 
In derselben Altersklasse wie Weissenbacher, gelang Florian Leikermoser von der Union Lochen nach Platz fünf in der Gewichtheber Wertung, nach dem Mehrkampf der Sprung auf Siegerpodest mit Platz drei.
 
In der U13 Klasse belegte Juliane Maderegger (Union Lochen) sowohl in der Gewichtheber Wertung wie auch im Mehrkampf Bronze.
 
Bei den Männlichen Teilnehmern der U11 Klasse konnte sich Raphael Strassmair (Union Buchkirchen) nach Platz fünf in der Gewichtheber Wertung durch sehr gute Leistungen in der Leichtathletik noch auf Platz drei im Mehrkampf vorstoßen. Jonas Leikermoser (Union Lochen) belegte im Gewichtheben Platz sieben und im Mehrkampf Platz sechs.
 
In der Altersklasse der U9 Männlich belegte Patrick Maderegger überraschend in der Gewichtheber Technik Wertung Platz zwei. Im Mehrkampf hatte der erst 8-jährige keine Chance und musste sich hier mit Platz fünf begnügen.
 
 
Nationalliga:
In der Gewichtheber Nationalliga musste der SK VÖEST Linz II am Freitag, den 3. September in Vösendorf gegen dien AKH Vösendorf II eine 6:0 Schlappe (1461,36 zu 1088,50) hinnehmen. Beide Stahlstädtern fehlten Jonas Klinger, Luca Modrey und Manuel Modrey. Bester Heber der Linzer war Florian Hofwimmer mit 278,35 Punkten.
 
Am kommenden Samstag, den 11. September startet die Union Lochen I mit dem Auswärtskampf in die Nationalliga Saison 2021 im Amtshaus Harland (19 Uhr) gegen den SC Harland/NÖ. 
 
Kader der Union Lochen: Christiane Schröcker, Marie-Sophie Holzinger, Lena Raidel, Jessica Stauceanu, Jakob Weber und Michael Moser. 
 
Ergebnisliste:
 
Report & Fotos: Conny Högg
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email